• ungenutzte Marktpotentiale sichtbar machen?
  • neueste Marktentwicklungen erkennen?
  • ihre Marketing- und Vertriebsmaßnahmen effizienter steuern?
  • mehr Transparenz für Ihren Vertrieb?
Dann entscheiden Sie sich für ein professionelles Geo-Marketing von Weller Marketing

Weller Marketing ist Ihr externer Partner für erfolgreiches Geo-Marketing: wir stellen Ihre Kunden, Umsätze und Vertriebsstrukturen auf digitalen Landkarten dar und liefern Ihnen mit Hilfe Geographischer Informationssysteme neue Möglichkeiten der Kundenanalyse, der Erforschung von Absatzmärkten und der Standortbewertung. Durch die Visualisierung und grafische Abbildung der Daten, werden Ergebnisse und Zusammenhänge leichter verständlich und interpretierbarer als in Tabellenform. Weller Marketing liefert Ihnen grundlegende Informationen für Ihre Entscheidungen und somit den Schlüssel zum Erfolg für Ihr Business.

Bestandteile des Geomarketings:

Marktanalyse
Wo machen Sie Umsatz?


Marktanalysen haben hohe Bedeutung für die Planung, Durchführung und Erfolgskontrolle von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen. Weller Marketing visualisiert die Marktanteile Ihres Unternehmens auf einer digitalen Landkarte. Sie sehen sofort, in welchen Regionen ungenutzte Potentiale stecken. Wo besteht Handlungsbedarf? Weller Marketing identifiziert für Sie Anteile einzelner Produkte am Gesamtumsatz und stellt Ihre Umsätze dem Marktpotential gegenüber.
marktanalyse


Kundenanalyse
Wo sind Ihre Kunden?


Weller Marketing bildet Ihre komplette Kundendatei auf einer Landkarte ab und stellt Ihre Umsätze je Kunde übersichtlich nach Produktgruppen dar. Wir grenzen umsatzstarke und umsatzschwache Kunden voneinander ab und ermitteln, welche Produktgruppen bei Ihren Kunden wie stark zum Gesamtergebnis beitragen. Natürlich ist es auch möglich nach besonderen Vorgaben zu selektieren und Ihre Kunden auch in Detailansichten zu analysieren. Weller Marketing visualisiert Ihnen in einer aussagekräftigen ABC-Analyse, mit welchen Kunden Sie 40%, 60% oder 80% Ihres Umsatzes erzielen.
kundenanalyse



Vertriebscontrolling
Wie Effizient arbeitet Ihr Vertrieb?


Schöpfen Ihre Außendienstmitarbeiter das Potential in Ihren Gebieten aus? Weller Marketing stellt Besuchsfrequenzen und Kundenumsätze Ihres Außendienstes in Beziehung und deckt für Sie räumliche Zusammenhänge auf. Wir erstellen Ihnen regional umgesetzte Trendanalysen. So behalten Sie den Überblick über die Marktsituation und die sich bietenden Entwicklungsmöglichkeiten. Wenn es Sie interessiert, in welchem Umkreis um einen Standort z.B. 40% des Umsatzes erzielt werden und in welchem Umkreis um diesen Standort 80%, dann lassen sich auch solche Marktsituationen prima darstellen.
vertriebscontrolling


Standortbewertung
Sind Ihre Firmenstandorte optimal positioniert?


Weller Marketing nimmt Ihre Standorte wie Filialen, Logistikzentren oder Serviceniederlassungen unter die Lupe. Wir berücksichtigen Standorte des Wettbewerbs bei Ihrer Expansionsplanung. Wie viele Haushalte befinden sich im Einzugsgebiet Ihrer Filiale? Unterscheiden sich die Bevölkerungs- und Einkommensstrukturen zwischen umsatzstarken und -schwachen Filialen?
standortbewertung


Gebietsplanung
Wie gut ist Ihre Aufteilung der Vertriebsgebiete?


Weller Marketing visualisiert Ihre bestehende Gebietsstruktur, unabhängig davon, in welcher Art die Daten bisher strukturiert wurden. Häufig wurden in der Vergangenheit Vertriebsgebiete nach 3/4/5-stelligen PLZ, nach Regierungsbezirken oder nach Postleitbereichen, Gemeinden oder Kreisen dargestellt. Alle hinterlegten Daten, wie Umsätze, Anzahl der Kundenbesuche etc. werden auf die aktuelle Gebietsstruktur umgerechnet. Sofort erkennen Sie, ob eine optimale Betreuung Ihrer Kunden gewährleistet ist. Unbetreute Gebiete werden z.B. als "helle Flecken" auf der Landkarte sichtbar.
gebietsplanung


Regionalstatistiken
Arbeiten Sie mit regionalstatistischen Daten?


Weller Marketing setzt für Sie umfangreiche regionalstatistische Daten wie z.B. Anzahl der Singlehaushalte oder Altersstruktur je Bundesland in aussagekräftige Landkarten um.
regionalstatistiken